Urlaub am Achensee

Österreich – immer eine Reise wert!

Dieses Jahr ging es wortwörtlich in die Sommerfrische. Nachdem es zu Hause Temperaturen weit jenseits der 30 Grad hatte – auch in der Wohnung, auch Nachts – war die Reise nach Österreich die reine Erholung. In Maurach auf knapp 1000 Metern Höhe gab es tagsüber auch Temperaturen um die 30 Grad, aber jeden Abend ein wohltuendes Gewitter und Abkühlung.
Schon am ersten Abend wurde der See inspiziert

Achensee

 

 

Füße im Wasser

Und am nächsten Tag ging es hinauf mit der Rofan-Seilbahn

Auch die Umgebung hatte einiges zu bieten. Zum Beispiel das Haus das auf dem Kopf steht oder die Swarovski Kristallwelten. Hier ein paar Eindrücke:

Eine Solotour hat Michael dann doch noch gemacht. Aufs Ebner Joch – einem wunderbaren Aussichtsberg mit Blick auf das Rofan-Gebirge, den Achensee und das Inntal

Ein wunderbarer Urlaub mit einem kleinen Tipp für Whiskyliebhaber zum Schluss. Direkt am Achensee gibt es eine kleine Brennerei, die unter anderem mehrere Sorten Whisky im Angebot hat. Von milden Sherry-Sorten bis hin zum sehr rauchigen und torfigen Geschmack ist für jeden was dabei. Nicht ganz billig, aber sehr lecker!

Sehr lecker